Wüstung Thiermundingen 1008

 

Dorfwüstung (Siedungswüstung) Bezeichnung für eine Siedlung die in der Vergangenheit aufgegeben wurde.

 

Gemarkung:

Vörstetten
Ersterwähnung: 1008
Ortslage und Siedlung:  

In einem Waldstück nördlich von Vörstetten am Herrenweg
Historische Namensformen:

Thiermundingen 1008  (Корialüberlieferung 14. Jahrhundert) und 1136

Geschichte:

1008 (Корialüberlieferung 14. Jahrhundert) und 1136 Thiermundingen; Be­sitz der Abtei Schuttern, 1276 an den Deutschen Orden verliehen, lag 1344 angeblich innerhalb des Dorfes Vörstetten. 1748 letztmals genannt.

 


 

Burgen-Karte

 

Partner

 
 

 

https://www.foerderkreis-archaeologie.de