Instagram

Menü

Sommer Semester 2019 Alemannisches Institut Freiburg

 

Sommer Semester 2019 Alemannisches Institut Freiburg i.Br. e.V.

Das Sommerprogramm ist da! Und wie immer gibt es im Sommer etwas mehr Exkursionen – auch wenn sie diesmal von besonderer Art sind.

Wir starten schon nächste Woche mit der ersten Veranstaltung unseres Schwerpunktes „Jagdperspektiven“, der die Ausstellung „Jagd + Wild“ im WaldHaus begleitet: Auf die Podiumsdiskussion am 19. März wird dann im Mai eine kleine Vortragsreihe mit drei Abenden und eine Exkursion an den Bodensee folgen.

Ebenfalls im Mai starten wir unsere ungewöhnlichen Kurzexkursionen – hinein in Ortsansichten aus dem 19. Jahrhundert. Unsere Experten und Expertinnen schärfen Ihren Blick für landschaftliche und wirtschaftsgeschichtliche Besonderheiten, die in den Bildern der Sonderausstellung „Blauer Himmel über Baden. Ortsansichten des 19. Jahrhunderts von Johann Martin Morat“ im Augustinermuseum zu sehen sind. Ein Vortrag von Prof. Dr. Hans Hubert im Juni steuert dazu den kunsthistorischen Überblick zum Thema Landschaftsmalerei bei.

Natürlich gibt es auch wieder Vorträge und Buchvorstellungen, diesmal vor allem aus den Fachgebieten Geschichte und Archäologie, und die traditionsreichen Exkursionen „Kantone der Schweiz“ und „l'Alsace inconnue“.

Das Programm: Semesterprogramm_So2019.pdf

Gedruckte Programme gibt es ab sofort in der Geschäftsstelle.

 

Gerne können Sie dieses Programm auch an Kollegen, Freunde und Bekannte weitergeben.

Wir freuen uns Sie zu sehen!

Mit herzlichen Grüßen
Ihre
R. Johanna Regnath

 

* * *

Dr. R. Johanna Regnath (Geschäftsführerin)

Alemannisches Institut Freiburg i.Br. e.V.
Bertoldstr. 45
79098 Freiburg
Tel. 0761-15 06 75-70
www.alemannisches-institut.de

 


 

Burgen-Karte

 


 Besucher seit 1999

Heute158
Gestern990
Woche1148
Monat17824
Insgesamt5539398

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online


Partner

Partner von
www.breisgau-burgen.de

 
https://www.foerderkreis-archaeologie.de

Go to top