Buchpräsentation "Zisterzienserkloster Tennenbach - Aspekte seiner Geschichte bis zur Säkularisation"

Einladung zur Buchpräsentation "Zisterzienserkloster Tennenbach - Aspekte seiner Geschichte bis zur Säkularisation,

zu der Sie Herr Oberbürgermeister Stefan Schlatterer, die Herausgeber und das Alemannische Institut herzlich einladen, findet am Mittwoch, den 26. November 2014 um 17 Uhr im Bürgersaal des Alten Rathauses, in Emmendingen statt.

 

Das Buch (siehe hier: Buchvorstellung: Zwei Neuerscheinungen zum Kloster Tennenbach) wurde herausgegeben von Werner Rösener, Heinz Krieg und Hans-Jürgen Günther (Forschungen zur oberrheinischen Landesgeschichte Band 59) Verlag Karl Alber Freiburg/München 2014.

Die Vorstellung übernimmt Herr Prof. Dr. Dieter Geuenich.

Im Anschluss findet ein Stehempfang statt.

 

Termin der Veranstaltung: 26. November 2014 um 17 Uhr

Ort: Bürgersaal des Alten Rathauses, in Emmendingen

 

Mit herzlichen Grüßen
Ihre
R. Johanna Regnath

 

* * *

Dr. R. Johanna Regnath (Geschäftsführerin)
Alemannisches Institut Freiburg i.Br. e.V.
Bertoldstr. 45
79098 Freiburg
Tel. 0761-15 06 75-70
www.alemannisches-institut.de


 

Burgen-Karte

 

Partner

 
 
 

 

https://www.foerderkreis-archaeologie.de

TOP

 

Webdesign by Hans-Jürgen van Akkeren